Home-System


Sollten noch nicht all deine Fragen beantwortet sein, stehen wir dir gerne zur Verfügung im:
»Teamspeak
»Ticketsystem
oder im »Live-Chat.
Ein neues Event wurde Angekündigt: Hide & Seek am 14.12.2019
  • Um ein Home zu erstellen, gebe folgenden Befehl ein: /home


    Ist der Befehl eingegeben, erscheint folgendes Menü:

    1 Home setzen

    Mit der Werkbank können neue Homepunkte gesetzt werden. Klickt man auf diese wird man

    aufgefordert mit der "Gegenstand in den Händen wechseln"-Taste (Standardmäßig: F) den entsprechenden

    Punkt zielgenau festzulegen.

    2 Home bearbeiten

    Ein Home kann mit einem Rechtsklick bearbeitet werden und mit dem Buchstaben "Q", indem man über

    das Home fährt, gelöscht werden.

    3 Home ansteuern

    Ein Homepunkt kann über das Homesystem angesteuert werden, indem man auf diesen klickt.

    Auch mit dem Befehl: /home XX kann ein Home direkt angesteuert werden.

Share

Comments 17

  • Das alte System war doch gut warume jetzt ein neues Was umständlicher zu Handhaben ist? Im alten konnte man so schön zwischen den Home punkten hin und her wechseln mit /home 1-9. Jetzt nen neuen Command mit Wartezeit ist auch ansträngend. Vorallem wenn man mal in der Farmwelt/Nether mal ein Problem hat konnte man sich so schnell retten aber mit der Warte zeit von 3sek und einem längeren Command zum eingeben wird dies nicht mehr richtig Funktionieren. Schade good bye Sicherheitsleine aber naja

  • Bitte das teleport, die 3 Sekunden und den "nicht geladen Fehler" weg lassen sonst sterben viele den Lava tod ;(

  • Ich finde es persönlich verschlimm bessert sorry

    Ich bin alt und mag keine Veränderung ;) die kein nutzen bringen oder ich verstehe es nicht.

    LG

  • Ja das mit der Wartezeit find ich ein bisschen doof, aber kann mir jemand erklären wie ich die Homes wieder löschen kann? Q funktioniert bei mir nicht :-( hatte wegen Plotbau 4 verteilte Homes auf dem riesen GS und die kann ich jetzt nicht mehr löschen

    • Die Taste Q ist standardmäßig für "Gegenstand fallen lassen". Hast du vielleicht deine Tastaturbelegung verändert und das auf eine andere Taste gelegt?

    • Kellerkarpfen hat es erkannt: Wenn Du Q umbelegt hast (bei mir zum Bleistift ist das F12, ich habe Dank dicker FInger beim Laufen zu oft das weg geworfen, was ich gerade in der Hand hatte), dann musst Du auch die Taste nutzen, auf die Du "wegwerfen" gelegt hast, um ein /home zu löschen.

    • Ahhh danke :-)

  • Andererseits muss ich auch gleich eine Unregelmäßigkeit im neuen /home melden!


    Nicht nur die Wartezeit von 3 Sek. für nen Port sind komisch, wegen einer vorigen 10 Sek CD Sperre zwischen 2 Ports, sondern auch komisch das man /warp unverzögert nutzen kann.


    Ausserdem kommt es sehr oft, sogar fast jedes mal vor, egal ob /warp CB zu /home selber CB oder von fremden CB zum /home CB, das ich im Chat die Meldung bekomme, das meine Homepunkte nicht geladen wurden. Sprich ich darf den Kurzbefehl (/home teleport XYZ <- nicht "kurz") 2x in den Chat tippen damit der letztere dann Wirkung zeigt um dann nochmal 3 Sek. zu warten.


    Ich hoffe man schaut nochmal genauer über die Problematik dieser Umstellung.

  • Es wird dazu ein Update geben, damit die Wartezeit verkürzt / entfernt wird.

  • Das aktuelle Homesystem ist meiner Meinung nach ein gutes Beispiel wie Sachen unnützerweise "verschlimmbessert" werden. Sei es die sinnlose Verlängerung des Commands, der Teleportabbruch während der Wartezeit oder die ständige Fehlermeldung das meine Homes noch nicht geladen wurden. Eine Verbesserung der Serverperformance kann kaum der Hintergrund für die Neuerung sein da eine überflüssige Partikelanimation eingefügt wurde.

  • <rant>

    Da stellt sich mir die Frage, welcher Shop zu wenig an Diamanten, Rüstungen oder Werkzeug und Waffen verdient, dass man eine 3-Sekunden-Wartezeit einführt. Sterben nicht genug in der Farmwelt und im Nether, weil sie zu schnell zu Hause sind, oder wie?

    Der 10-Sekunden-Cooldown war völlig ausreichend, meiner Meinung nach. Die 3 Sekunden Wartezeit jetzt kann man mit nichts schön reden, ehrlich nicht.

    </rant>

  • Mit der Wartezeit sich dran gewöhnen ist einerseits richtig, aber, für frische Spieler oder welche die nicht so schnell im Tippen sind, können 3 Sek. Porttimer tödlich enden. Genauso wie das neue "teleport" dazwischen.


    Andererseits ist es Optisch mit dem Popup schön gemacht, aber die Funktion /home Zahl hätte doch ausgereicht oder?

  • Ich fand das vorherige Homesystem deutlich besser, weil meiner Meinung nach das ,,teleport" in /home teleport XX komplett überflüssig ist. 😄 Außerdem, stört mich diese Wartezeit von 3 sec, weil man dran gewöhnt ist 😀

  • Also das man das jetzt mit /home teleport xx eingeben muss ist ja mal richtig schlecht.

    Da ist es wirklich angenehmer und besser wenn es /home xx wäre und nicht noch Teleport dazu...

    Ein 10-Jähriger wird vermutlich das Wort Teleport nicht richtig schreiben können.

    Also am besten wieder Rückgängig machen und auf /Home gehen und die zur Wartezeit, da gewöhnt man sich dran, weil der Mensch ein Gewöhnungstier ist.

  • Ich fand es recht Angenehmer mit /home 1 oder /home 5 zu den jeweiligen home's zu kommen.. Jetzt noch das Teleport dazu zuschreiben ist echt ungewohnt, genau wie die 3 Sekunden Wartezeit ._.
    Aber so ist das nun mal :D