Posts by El_Panic

Um alle Funktionen des Forum nutzen zu können, solltest Du dich registrieren oder einloggen.

    Was ich gerne hätte wäre ein Fahrplan für Pypes...

    Wir sind in der Alpha.....

    Als nächtes kommt...

    1.

    2.

    3.

    4.

    usw.

    Wir wissen nicht was in der Pipeline noch steckt, deswegen wäre es schön zu wissen was kommt oder was geplant ist.
    Ich erinner nur an die Aussage das man alles zum Schluß über eine Kiste entnehmen kann..usw


    Weil je nachdem muss man sein Design von vorne herein anders planen...

    Ich mach gerne den Alpha Tester aber eine Zielführung wäre hilfreich...
    Sonst machen wir Blösinnige Vorschläge die in die falsche Richtung führen..
    Hmm das könnte aus meinem letzten Firmen Memo stammen...;-)


    LG

    EL_panic

    Ich möchte z. B. Netherfence (ID 113) und Netherslabs (ID: 44:6) in eine Truhe haben.

    Habe sämtliches versucht was mir eingefallen ist, klappt aber nichts


    Hab im Prinzip das Gleiche Problem....



    Es müsste eigentlich so gehen aber das lässt sich nicht Programmieren...


    Item ID 113
    oder

    Item ID 44

    und
    durability 6

    Das kann man nicht einstellen weil man Und/ Oder nur global anwenden kann...


    Hmm oder bin ich zu wieder mal zu Blöd dafür...

    Ich habe deswegen das Sytem zu Testzwecken auf meinem 2ten GS für alle zugänglich aufgebaut...Man kann sich sowas mal anschauen wie es geht.


    In einem Anderen Threat stellen wir Unsere Systeme vor.. und weisen wenn möglich auch auf Probleme oder Schwachstellen hin. Dadurch kommt es zwangsläufig zu einem Brainstorming von der nachher alle profitieren...

    Noch ein Vorteil der Pype gegenüber der Trichter ist, dass man zwei Werfer an eine DK anschliessen kann und dann beide auch Material ziehen. Bei Trichtern fliest ja immer nur durch einen Trichter etwas.


    Also mit 4 DK und 8 Werfern hab ich 72 Stack mit einem Klick bewegt.


    FunFakt: Wenn man eine RedstonsKiste als Startkiste benutzt wird die Pype jedesmal beim Öffnen aktiviert.

    Dein Also Fazit ist falsch..pro schuss gehen 9 stacks raus.
    Also pro Klick max 36 Stacks..

    Aber dein Funfact ist coooool .

    Habe den Tricher mal rausgeworfen und ne Redstone Truhe rangebastelt.

    Fazit ne Redstone Truhe als Eingang ist Spitze....Kein Schalter ..Gut wenn man mehr wie 9 Stacks reinmacht muss man halt den Deckel nochmal öffnen...damit kann ich leben:

    Vollautomatisch...

    Werfer wird überwacht mit Komparator .Wenn Werfer gefüllt ist mit läuft ne Zeit ab und der Werfer tranportiert 6 Items ins Pype Sytem. 6 Item deswegen weil der Trichter noch nachschiebt während die Zeit läuft.
    Die Zeit ergibt sich aus der Vorgabe max alle 3sek das System zu aktivieren..

    Die erforderliche Füllmenge lässt sich verstellen. Ich wollte nur das auch einzelne Items sortiert werden.
    Zu Perfomance kann ich nix sagen aber das System läuft innerhalb der Vorgaben.

    Mal schauen. Ist ja nur nen Testaufbau um Erfahrungen zu sammeln....;-)


    Mfg
    El_Panic:beer::beer::beer:

    Ist vollautomatisch hier denn ab sofort erlaubt? Dachte das wäre verboten

    Hmm keine Ahnung..... AFK Sortieren ohne Handeingriff.... mal schauen was die hohen Herren dazu sagen.
    Leider kriegt man die nicht immer zu fassen... ;-)


    Würde gern mal hören ob sowas ein Problem ist, weil im Endefekt ist die Anlage langsamer Aufgrund des EInlauftrichters.

    Kleiner Hinweis...
    Die Durability Filter funktionieren genau umgekehrt wie man erwartet.


    Wenn ich einen Bogen (#261) mit der Haltbarkeit >50% aussortieren will, würde man normalerweise folgendes einstellen.

    Material Numer = #261

    und

    Durability > 192 (max ist beim Bogen 384)

    Dann sortiert er genau falsch ...

    Die Zahl bezieht sich auf die verlorene Haltbarkeit.

    Gut man könnte das ganze mit kleiner machen aber spätestens wenn man einen bestimmten Wert haben will ,

    muss man die verlorene Haltbarkeit als Filterzahl annehmen.

    BSB : Aussortierung eines Bogen #261 mit einer Haltbarkeit von 48/384


    Material Numer = #261

    und

    Durability = 336 (384 - 48 = 336)


    Dies sollte Ihr zwingend beachten wenn ihr Schrottwerkeuge ins Void schicken wollt..
    Keine Ahnung ob das ein Bug ist oder so gewollt


    Mfg
    El Panic--

    PS: Auf Gerste (p h Topgun ) findet Ihr eine Vollautomatische Sortiertanlage mit Restbehälter Überwachung