♻️ Pype: Ab geht die Post!

Um alle Funktionen des Forum nutzen zu können, solltest Du dich registrieren oder einloggen.
  • 9b34f12f79.png


    Ciao Trichter... Hola Pype!


    Nerven, Liebesbriefe und Kaffee hat dieses System gekostet.
    Doch endlich dürfen wir euch die Zukunft präsentieren: Das Pype-System.

    :Werfer::LGG::LGG::LGG::LGG::LGG::LGG::Chest:
    Einige konnten mit uns zusammen das Ganze schon testen.

    Nun möchten wir den Test auf eine größere Ebene bringen

    und rollen hiermit das Pype-System auf Gerste aus.


    Eine entsprechende Erklärung zum System findet ihr hier.


    Allerdings haben wir neben dieser Neuerung auch eine Änderung eingeführt,

    die derzeit erst Gerste betrifft. Jeder Chunk darf maximal 20 Trichter besitzen.

    Solltet ihr versuchen mehr als 20 Trichter zu platzieren,

    erhaltet ihr eine Meldung und der Bau wird entsprechend blockiert.

    Die Anzahl der Trichter könnt ihr mit einem Stock erfahren

    indem ihr einen Trichter mit Rechtsklick auswählt.


    :Werfer::LGG::LGG::LGG::LGG::LGG::LGG::LGG::Chest:

    Neben diesen großen Änderungen gibt es nun auch

    entsprechen Smileys im Forum, um Schaltpläne auszutauschen.

    :Werfer::LGG::LGG::Werfer::LGG::Werfer::LGG::Chest:

    :Leer::Leer::Leer::Leer::Leer::Spender::Leer::Leer:

    :Leer::Leer::Leer::Leer::Leer::LDD::Leer::Leer:

    :Leer::Leer::Leer::Leer::Leer::Chest::Leer::Leer:

    Weiterhin möchten wir anmerken, dass dieses System sich

    entsprechend in einer Open Alpha befindet. Daher wären wir

    dankbar, wenn ihr eure Fehler schnellstmöglich

    im Bugtracker meldet.


    💰 Für schwerwiegende Bugs werden im Übrigen auch bei 💰
    Erst-Meldung (der Bug war vorher nicht bekannt) Belohnungen in Form von In-Game Geld ausgestellt.


    Wichtig: Es werden keine Items erstattet! Bitte testet das System
    nicht mit wertvollen Items!


    Viel Spaß beim "Pypen".

  • d2aniel

    Approved the thread.
  • Sehr schön, ich glaube ich muss mal auf Gerste zum Testen und freue mich schon, wenn das System auf den anderen CBs kommt.


    Das Zählen und limitieren der Trichter ist auch erst auf Gerste umgesetzt und möglich?

  • :dia:-]:Spender::LGG::LGG::LGG::Spender::LGG::LGG::LGG::Spender::LGG::LGG::LGG::Chest:[-:dia:!

  • 2020-04-21-22-48-26.png


    Autsch.. hätte ich nicht gedacht. Stehen bei mir auch alle blöd in den Etagen übereinander. Die restlichen Chunks sind leer ;) Dass ich nun keine mehr platzieren kann hab ich verstanden, aber passiert etwas mit den bestehenden? Werde dann in Kürze auf das neue System umbauen.

  • 2020-04-21-22-48-26.png


    Autsch.. hätte ich nicht gedacht. Stehen bei mir auch alle blöd in den Etagen übereinander. Die restlichen Chunks sind leer ;) Dass ich nun keine mehr platzieren kann hab ich verstanden, aber passiert etwas mit den bestehenden? Werde dann in Kürze auf das neue System umbauen.

    Dann hast du Glück gehabt. Diese bleiben bestehen, du kannst nur keine weitere Trichter bauen auf diesem Chunk.

  • Moin!


    Könntet ihr euch nochmal die Erklärung zum System anschauen, bitte? Da werden Spender und Werfer gar lustig durcheinander geworfen. Wenn ich genau das mache, was da steht, werde ich niemals erfolgreich sein. Mit dem Rest beschäftige ich mich dann ab morgen, denn wenigstens ein Befehl gibt nicht zurück, was ich der Erklärung nach erwarte. Aber das wäre dann eh hier am falschen Platz.



    Gruß,

    Ralph

    -- ich bin root, ich darf das

    [_] freundlich

    [_] kompetent

    [_] kostenlos

    Bevor Du über meinen Beitrag meckerst, wähle zwei von den drei aus.

  • Hab ich schon gesehen und korrigiert.

    Spannend ist das mehrere Leute in der Alpha entsprechend nach dieser Anleitung gearbeitet haben

    und niemanden ist es aufgefallen. :oop:

  • Kleiner Hinweis...
    Die Durability Filter funktionieren genau umgekehrt wie man erwartet.


    Wenn ich einen Bogen (#261) mit der Haltbarkeit >50% aussortieren will, würde man normalerweise folgendes einstellen.

    Material Numer = #261

    und

    Durability > 192 (max ist beim Bogen 384)

    Dann sortiert er genau falsch ...

    Die Zahl bezieht sich auf die verlorene Haltbarkeit.

    Gut man könnte das ganze mit kleiner machen aber spätestens wenn man einen bestimmten Wert haben will ,

    muss man die verlorene Haltbarkeit als Filterzahl annehmen.

    BSB : Aussortierung eines Bogen #261 mit einer Haltbarkeit von 48/384


    Material Numer = #261

    und

    Durability = 336 (384 - 48 = 336)


    Dies sollte Ihr zwingend beachten wenn ihr Schrottwerkeuge ins Void schicken wollt..
    Keine Ahnung ob das ein Bug ist oder so gewollt


    Mfg
    El Panic--

    PS: Auf Gerste (p h Topgun ) findet Ihr eine Vollautomatische Sortiertanlage mit Restbehälter Überwachung


  • PS: Auf Gerste (p h Topgun ) findet Ihr eine Vollautomatische Sortiertanlage mit Restbehälter Überwachung

    Ist vollautomatisch hier denn ab sofort erlaubt? Dachte das wäre verboten

    Plotmutti außer Rand und Band


    Hab euch alle lieb.:*


    Clan-Chefin seit schon immer xD




  • Ist vollautomatisch hier denn ab sofort erlaubt? Dachte das wäre verboten

    Hmm keine Ahnung..... AFK Sortieren ohne Handeingriff.... mal schauen was die hohen Herren dazu sagen.
    Leider kriegt man die nicht immer zu fassen... ;-)


    Würde gern mal hören ob sowas ein Problem ist, weil im Endefekt ist die Anlage langsamer Aufgrund des EInlauftrichters.

  • Naja in den Serverregeln steht ganz klar Vollautomatisch verboten.


    Denke, das dürfte hier nicht anders sein.

    Plotmutti außer Rand und Band


    Hab euch alle lieb.:*


    Clan-Chefin seit schon immer xD




  • Definiere vollautomatisch? Eine Clock, die sich selbst abschaltet, wenn nichts mehr zu sortieren ist, ist auch vollautomatisch, aber trotzdem wohl weniger ein Problem und läuft auch nicht dauerhaft.


    Baut man also einen Komparator zur Kontrolle ein und einen harten Off-Switch scheint das nach Meinung eines Supporters zulässig zu sein.

  • Vollautomatisch würde meines Erachtens eine Clock zur wiederholten Aktivierung der Pype brauchen, weil eine Pype immer nur max. 9 Stack pumpt, das entspricht der Kapazität des Werfers. Danach muss er einmal aus und wieder ein geschaltet werden, um die nächsten 9 Stack zu pumpen.

    Und Clocks sind ja soweit ich weiß nicht erlaubt.

    Andererseits ist eine komplette Doppelkiste mit 6 Klicks instant wegsortiert. Bei lediglich 3Sek Wartezeit pro Aktivierung lohnt es sich nicht dafür afk zu gehen.

  • Vollautomatisch...

    Werfer wird überwacht mit Komparator .Wenn Werfer gefüllt ist mit läuft ne Zeit ab und der Werfer tranportiert 6 Items ins Pype Sytem. 6 Item deswegen weil der Trichter noch nachschiebt während die Zeit läuft.
    Die Zeit ergibt sich aus der Vorgabe max alle 3sek das System zu aktivieren..

    Die erforderliche Füllmenge lässt sich verstellen. Ich wollte nur das auch einzelne Items sortiert werden.
    Zu Perfomance kann ich nix sagen aber das System läuft innerhalb der Vorgaben.

    Mal schauen. Ist ja nur nen Testaufbau um Erfahrungen zu sammeln....;-)


    Mfg
    El_Panic:beer::beer::beer:

  • vollautomatisch? Eine Clock

    das wäre dann ein doppelter Regelverstoss

    virtuellebox@horstblocks:~$ sudo vbox-signature-wls


    Dieser Beitrag wurde erfolgreich gepostet.


    WICHTIG: Schreibe NIE in Comic Sans! (wenn du es noch farbig machst, ist es noch schlimmer.)
    WICHTIG: Drücke JETZT Alt+F4

    Übrigens: Bevor du dich über diesen Beitrag beschwerst, überprüfe bitte, ob die Beschwerde notwendig ist.


    virtuellebox@horstblocks:~$